-

manolos blog

55. Presidential Cycling Tour of Turkey

Die Türkei-Rundfahrt wurde 1968 zum ersten Mal veranstaltet und zählt seit dem letzten Jahr zur erweiterten World-Tour. Im Gegensatz zu den letzten Austragungen, wo man an der Südküste am Mittelmeer in den großen Touristenregionen fuhr, finden heuer alle Etappe im Nordwesten des Landes statt. Doch auch an der Grenze des europäischen und des asiatischen Teils, zwischen dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer, schlägt das Herz des Präsidenten für die Sprinter, nicht weniger als fünf Etappen sollten mit einer Massenankunft enden. Für die Gesamtwertungsfahrer ist praktisch nur die fünfte Etappe mit der Bergankunft in Katepe interessant. Es ist kein ganz schwerer Berg, doch fast 1300 Höhenmeter in einem Stück werden für einen spannenden Kampf sorgen.
 
Etappenvorschau Presidential Cycling Tour of Turkey
16.Apr - 1. Etappe Istanbul-Tekirdag 160,00km
17.Apr - 2. Etappe Tekirdag - Eceabat 183,00km
18.Apr - 3. Etappe Canakkale - Edremit 133,00km
19.Apr - 4. Etappe Balikesir - Bursa 184,00km (Mittelschwere Etappe)
20.Apr - 5. Etappe Bursa - Katepe 169,00km (Bergankunft)
21.Apr - 6. Etappe Sakarya - Istanbul 169,00km
 
Ergebnis des letzten Jahres:
1. Eduard Prades Reverter
2. Alexey Lutsenko
3. Nathan Haas
4. Diego Ulissi
5. Fabio Felline
6. Ruben Antonio Guerreiro Almeida
7. Delio Fernandez Cruz
8. Matteo Fabbro
9. Mauro Finetto
10. Nicolas Roche
11. Kilian Frankiny
12. Brent Bookwalter
13. Mike Teunissen
14. Hernan Ricardo Aguirre Calpa
15. Thomas Sprengers

Etappensieger
Ariel Maximiliano Richeze Araquistain - 1. Etappe Konya - Konya
Sam Bennett - 2. Etappe Alanya - Antalya
Sam Bennett - 3. Etappe Fethiye - Marmaris
Alexey Lutsenko - 4. Etappe Marmaris - Selcuk
Alvaro Jose Hodeg - 5. Etappe Selcuk - Manisa
Sam Bennett - 6. Etappe Bursa - Istanbul

13.04.2019 - manolo