-

Teams 2019: Team Katusha Alpecin

Zwei Dutzend für eine bessere Zukunft

Mit Marcel Kittel wurde vor einem Jahr ein ganz großer Fisch an Land gezogen. Doch der deutsche Supersprinter kam nicht so richtig in die Gänge, zwei Saisonsiege sind für einen Weltklasse-Fahrer einfach zu wenig. Auch der Rest der Mannschaft bleib eher unauffällig, so dass man nach nur 5 Siegen, 2017 waren es noch 16, von einer wirklich schlechten Saison sprechen kann.
Der Kader wurde auf 24 Fahrer verkleinert, acht Abgängen stehen sechs Neuverpflichtungen gegenüber. Als prominentester Fahrer hat der ehemalige Zeitfahrweltmeister Tony Martin das Team verlassen, der Deutsche wechselte zu LottoNL-Jumbo in die Niederlande. Mit dem Klassikerspezialisten Jens Debusschere und dem kletterstarken Daniel Navarra hat man zwei solide Profis verpflichtet, viel für eine starke Saison hängt trotzdem an der Form eines Marcel Kittels und des Rundfahrers Ilnur Zakarin, der auch das ganze Jahr eher farblos agierte.
Mit dabei ist auch wieder der Österreicher Marco Haller. Der 27-jährige gilt als loyaler und wertvoller Helfer im Sprint und bei den Klassikern. Obwohl er nach einem schweren Trainingsunfall im letzten Frühjahr mehr Zeit im Krankenhaus, er musste vier Mal operiert werden, als in Rennen verbrachte, wurde sein Vertrag bereits frühzeitig verlängert.
 
Die Fahrer(24 Fahrer, Durchschnittsalter 27 Jahre)
Enrico Battaglin (ITA/29 Jahre)
Jenthe Biermans (BEL/23 Jahre)
Ian Boswell (USA/27 Jahre)
Steff Cras (BEL/22 Jahre)
Jens Debusschere (BEL/29 Jahre)
Alex Dowsett (GBR/30 Jahre)
Matteo Fabbro (ITA/23 Jahre)
Jose Isidro Maciel Goncalves (POR/29 Jahre)
Ruben Antonio Guerreiro Almeida (POR/24 Jahre)
Nathan Haas (AUS/29 Jahre)
Marco Haller (AUT/27 Jahre)
Reto Hollenstein (SUI/33 Jahre)
Marcel Kittel (GER/30 Jahre)
Pavel Kochetkov (RUS/32 Jahre)
Vyacheslav Kuznetsov (RUS/29 Jahre)
Daniel Navarro Garcia (ESP/35 Jahre)
Nils Politt (GER/24 Jahre)
Willie Smit (RSA/26 Jahre)
Simon Spilak (SLO/32 Jahre)
Dimitry Strakhov (RUS/23 Jahre)
Harry Tanfield (GBR/24 Jahre)
Mads Würts Schmidt (DEN/24 Jahre)
Rick Zabel (GER/25 Jahre)
Ilnur Zakarin (RUS/29 Jahre)

23.11.2018 - Gerald