-

manolos blog

53. Presidential Cycling Tour of Turkey

Die Türkei-Rundfahrt wurde 1968 zum ersten Mal ausgetragen und zählt seit heuer zur erweiterten World-Tour. Auf Grund der unsicheren politischen Lage wurde das Rennen vom Frühjahr in den Herbst verlegt und das Starterfeld ist mit nur vier WorldTour-Teams Astana, Trek-Segafredo, UAE Emirates und Bora-hansgrohe äußerst dünn besetzt. Für die Gesamtwertung ist einzig der vierte Tag mit der nicht allzu schwierigen Bergankunft in Selcuk interessant. An allen anderen Etappen werden die Sprinter ihre Freude haben.
 
Etappenvorschau
10.Okt - 1. Etappe Alanya - Kemer 177,00km
11.Okt - 2. Etappe Kumluca - Fethiye 206,00km
12.Okt - 3. Etappe Fethiye - Marmaris 129,00km
13.Okt - 4. Etappe Marmaris - Selcuk 205,00km (Bergankunft)
14.Okt - 5. Etappe Selcuk - Izmir 166,00km
15.Okt - 6. Etappe Istanbul - Istanbul 144,00km
 
Ergebnis des letzten Jahres:
1. Jose Isidro Maciel Goncalves
2. David Arroyo Duran
3. Nikita Stalnov
4. Luis Guillermo Mas Bonet
5. Adam Hansen
6. Gregory Henderson
7. Stig Broeckx
8. Gert Dockx
9. Jaime Roson
10. Mauro Finetto
11. Ricardo Augusto Afonso Vilela
12. Quentin Pacher
13. Giovanni Carboni
14. Jasper Ockeloen
15. Karel Hnik

Etappensieger
Przemyslaw Niemiec - 1. Etappe Istanbul - Istanbul
Pello Bilbao Lopez De Armentia - 2. Etappe Kapadokya - Kapadokya
Andre Greipel - 3. Etappe Aksaray - Konya
Sacha Modolo - 4. Etappe Seydisehir - Alanya
Jakub Mareczko - 5. Etappe Alanya - Kemer
Jaime Roson - 6. Etappe Kumluca - Elmali
Sacha Modolo - 7. Etappe Fethiye - Marmaris
Jakub Mareczko - 8. Etappe Marmaris - Selcuk

08.10.2017 - manolo