-

Teams 2019: Astana Pro Team

Der große Umbau

Teamchef Alexandre Vinokourov präsentiert vor wenigen Tagen seinen Kader für die kommende Saison, nicht weniger als zehn Fahrer haben das kasachische Team verlassen. Der schmerzhafteste Abgang ist sicherlich der von Michael Valgren, der 26-jährige Däne glänzte mit Siegen beim Omloop Het Nieuwsblad und vor allem beim Amstel Gold Race.
Die prominentesten Fahrer der neun Neuen sind Gorka und Jon Izaguirre, das spanische Brüderpaar soll die Rundfahrerfraktion verstärken.
Mit 32 Saisonsiegen ging ein ausgesprochen erfolgreiches Jahr zu Ende, vor allem die mannschaftliche Geschlossenheit machte das Team besonders unberechenbar.
Der große Star ist der Kolumbianer Miguel Angel Lopez, der mit jeweils Rang drei beim Giro d'Italia und bei der Vuelta a Espana zur Weltspitze der Rundfahrer aufgestiegen ist. Mit seinen erst 24 Jahren scheint das Potential noch gar nicht ausgeschöpft, nicht wenige Experten sehen bereits einen kommenden Tour de France-Sieger.

Die Fahrer(28 Fahrer, Durchschnittsalter 27 Jahre)
Davide Ballerini (ITA/24 Jahre)
Pello Bilbao Lopez De Armentia (ESP/28 Jahre)
Zhandos Bizhigitov (KAZ/27 Jahre)
Manuele Boaro (ITA/31 Jahre)
Hernando Bohorquez (COL/26 Jahre)
Dario Cataldo (ITA/33 Jahre)
Rodrigo Contreras (COL/24 Jahre)
Magnus Cort Nielsen (DEN/25 Jahre)
Laurens De Vreese (BEL/30 Jahre)
Daniil Fominykh (KAZ/27 Jahre)
Omar Fraile Matarranz (ESP/28 Jahre)
Jakob Fuglsang (DEN/33 Jahre)
Yevgeniy Gidich (KAZ/22 Jahre)
Dmitriy Gruzdev (KAZ/32 Jahre)
Jan Hirt (CZE/27 Jahre)
Hugo Houle (CAN/28 Jahre)
Jon Izaguirre Insausti (ESP/29 Jahre)
Gorka Izaguirre Insausti (ESP/31 Jahre)
Bakhtiyar Kozhatayev (KAZ/26 Jahre)
Merhawi Kudus Ghebremedhin (ERI/24 Jahre)
Miguel Angel Lopez Moreno (COL/24 Jahre)
Alexey Lutsenko (KAZ/26 Jahre)
Yuriy Natarov (KAZ/22 Jahre)
Luis Leon Sanchez Gil (ESP/35 Jahre)
Nikita Stalnov (KAZ/27 Jahre)
Davide Villella (ITA/27 Jahre)
Artyom Zakharov (KAZ/27 Jahre)
Andrey Zeits (KAZ/32 Jahre)

19.11.2018 - Gerald