-

Tour of Hainan

Spiel, Satz und Sieg ?? für Masnada

Am vorletzten Tag der Rundfahrt Tour of Hainan stand die für die Gesamtwertung mit hoher Wahrscheinlichkeit entscheidende 197 Kilometer lange Königsetappe auf dem Programm. Gestartet wurde in Longmuwan, wir befinden uns mittlerweile an der Ostküste der Insel, und nach einer 190 Kilometer langen Anfahrt wartete der 6800 Meter lange im Schnitt 8,9% steile Anstieg nach Changjiang. Die einzige wirkliche Kletterprüfung brachte erneut einen Führungswechsel in der Gesamtwertung. Fausto Masnada gewann 5 Sekunden vor dem Schweizer Gino Mäder und 6 Sekunden vor Julien Fares und dem besten einheimischen Fahrer Xianjing Lyu.
Die morgige Abschlussetappe ist 182 Kilometer lang und praktisch flach, aber die Zeitgutschriften bei den Zwischensprints und im Ziel verlangen vom Italiener Masnada und seiner Androni Giocattoli Sidermec-Mannschaft eine gewisse Aufmerksamkeit, denn Gino Mäder (+0:02) und Julien El Fares (+0:10) liegen noch innerhalb der "kritischen" Distanz.

30.10.2018 - Gerald